Corona: Verhaltensrichtlinien

Liebe Patienten!
Bitte beantworten Sie zu Ihrem eigenen und dem Schutz der anderen die Gesundheitserklärung und beachten die Verhaltensrichtlinien.

Gesundheitserklärung herunterladen

VORBEREITUNG UND VERHALTENSRICHTLINIEN

  • Es gilt ausnahmslos: Bitte kein Besuch ohne Voranmeldung.
  • Bringen Sie die zuhause ausgefüllte Gesundheitserklärung zu Ihrem Termin mit und geben diese an der Rezeption ab. Es ist kein Termin ohne diese Erklärung möglich.
  • Bitte halten Sie Ihren Termin genau ein. Aufgrund der durch COVID-19 bedingten Maßnahmen sind alle Ressourcen sehr knapp. Bitte ändern Sie einen Termin nur, wenn es absolut notwendig ist, und spätestens 48 Stunden vorher, damit wir über die Ressourcen verfügen können und für Sie keine unnötigen Spesen anfallen.
  • Wenn Sie über 60 sind oder einer medizinischen Risikogruppe angehören, sagen Sie dies bitte am Telefon, damit wir dies bei der Terminvergabe berücksichtigen können.
  • Bitte putzen Sie die Zähne zuhause. In der Ordination ist das zum Schutz der anderen aus Hygienegründen nicht gestattet.
  • Bei Kindern u. Jugendlichen: maximal 1 Begleitperson. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die Verhaltensempfehlungen. Großeltern, so gerne wir sie sehen, mögen bitte ihre Enkel nicht begleiten, aus Vorsicht.
  • Bitte nehmen Sie die eigene Maske mit. Es besteht absolute Maskenpflicht, bereits vor dem Betreten und während des ganzen Aufenthalts in der Ordination. Nehmen Sie oder Ihr Kind die Maske nur nach Aufforderung bei der Behandlung ab, legen diese nirgendwo hin, sondern bewahren sie auf einer Serviette bei sich auf.
  • BEIM EMPFANG: Bitte 2 Meter ABSTAND zu anderen halten. Bitte WARTEN, bis wir Sie auffordern, weiter zu treten. Geben Sie Ihre bereits zuhause ausgefüllte Gesundheitserklärung ab.
  • IHRE HÄNDE: Waschen Sie vor der Behandlung Ihre Hände mit Seife oder desinfizieren Sie sie.
  • IN ALLEN RÄUMEN: Bitte reduzieren Sie alle Gespräche auf das Nötigste, um die Tröpfchenverteilung zu reduzieren!
  • GREIFEN SIE BITTE NICHT unnötig Gegenstände an.
  • GREIFEN SIE BITTE NICHT SELBST zu Ihrer Zahnspange oder an den Mund, sonst übertragen die Hände Ihren Speichel auf andere Gegenstände.
  • Falls Sie versehentlich Ihren Mund oder Ihre Zahnspange doch angegriffen haben, waschen Sie sofort Ihre Hände mit Seife.